Wir erwarten euch zur
größten Hexen-Preview
der Welt am 28.1.18!

DieKleineHexe_Logografik

Alle Hexen und Hexenmeister aufgepasst: am Sonntag, den 28. Januar 2018 möchte DIE KLEINE HEXE gemeinsam mit euch und dem Rekord-Institut für Deutschland (RID) einen offiziellen Weltrekordversuch aufstellen: Die Größte Hexen-Preview der Welt.
Dafür müsst ihr verkleidet zur KLEINE HEXE-Preview in eines der teilnehmenden Kinos kommen. Am besten bringt ihr all eure Hexen-Freunde, Eltern, Opas und Omas mit- egal, ob sie zaubern können, Hauptsache sie sind mit einer typischen Hexen-Kopfbedeckung (z.B. Hexen- oder Zaubererhut, Kopftuch, etc.), Hexen-Gesicht (z.B. Schminke, Hexennase, Warze, etc.) und Zauberutensil (z.B. Zauberstab, Hexenbesen, Zauberbuch, etc.) verkleidet. Nur kostümierte Besucher werden gezählt! 
Gemeinsam erlebt ihr die zauberhafte Realverfilmung des gleichnamigen Kinderbuchklassikers mit Karoline Herfurth in der Hauptrolle der Kleinen Hexe und Axel Prahl als schlauen Raben Abraxas. Wenn der Weltrekord aufgestellt wird, erhält jeder Teilnehmer eine Urkunde und kann sich stolz Weltrekord-Halter nennen. Zauberhaft!

So lange dauert es noch bis zum Weltrekordversuch: 

0Tage0Stunden0Minuten

DETAILLIERTE WELTREKORD-REGELN

GRÖSSTE FILM-PREVIEW IN HEXEN-VERKLEIDUNG AN VERSCHIEDENEN VERANSTALTUNGSORTEN

Bei dieser Rekordkategorie geht es um die meisten Personen, die sich zur gleichen Zeit in verschiedenen Kinos parallel zur offiziellen Filmpremiere die Preview eines Kinofilms anschauen, und dabei eine Verkleidung als Hexe oder als Hexenmeister tragen. Der Rekord wird anhand der Zahl der Personen bewertet, die bis zum Ende des Films im Kinosaal bleiben, und ein regelgerechtes Outfit anhaben.

1. Alle Teilnehmer am Rekordversuch müssen in Bezug auf ihre Hexenverkleidung mindestens zwei der nachfolgenden Kriterien erfüllen:

A.) typische Kopfbedeckung (z.B. Hexen- oder Zaubererhut, Kopftuch, etc.)

B.) Hexen-Gesicht (z.B. Schminke, Hexennase, Warze, etc.)

C.) Zauberutensil (z.B. Zauberstab, Hexenbesen, Zauberbuch, etc.)

2. Es ist erwünscht, dass die Teilnehmer am Rekordversuch das unter 1. beschriebene Minimal-Outfit durch weitere Kleidungsstücke ergänzen, die man thematisch mit Hexen/ Zauberern verbindet, wie z.B., ausgefransten Rock, Mantel, Umhang, dunkle Farben, etc. RID-Urkunde-Kinos-Kleine-Hexe_250

3. Alle Teilnehmer müssen sich in Verkleidung in einem Kinosaal versammeln, in dem anschließend parallel zur offiziellen Premiere eines Kinofilms eine Preview dieses Films gezeigt wird, der über einen Zusammenhang zum Thema Hexen verfügen muss. Im Kinosaal müssen die Teilnehmer für die Dauer von 5 Minuten miteinander interagieren und im Kostüm posieren, bevor der eigentliche Film auf der Leinwand gezeigt wird.

4. Während der fünfminütigen Interaktionszeit werden die Teilnehmer offiziell gezählt.

5. Eine Preview im Sinne des Rekords ist eine offiziell lizenzierte Filmvorführung, die vor dem eigentlichen offiziellen Filmstart stattfindet. Da es sich um eine offizielle Vorführung handelt, muss jede Preview im dafür üblichen Rahmen beworben werden.

6. Zur Rekordaufgabe gehört es, sich zum Filmende nach Anweisung des Kinopersonals an einer Stelle des Saals zu versammeln, um ein Beweisfoto zum Rekord machen zu können. Dieses Abschlussfoto muss zusammen mit der durch einen unabhängigen Zeugen bestätigten Zählung der Teilnehmer an das RID geschickt werden.

KINOS DER WELTREKORD-PREVIEW

Aktuell nehmen diese Kinos am Sonntag, den 28. Januar 2018 am
Rekordversuch für die GRÖSSTE HEXEN-PREVIEW DER WELT teil:

DEUTSCHLAND

Kinos A-F

Kinos G-N

ÖSTERREICH        

FAQ- alles Wissenswerte

Wo findet der Weltrekord statt?

Der Weltrekord-Versuch findet in allen teilnehmenden Kinos statt, die auf dieser Seite aufgelistet sind. Die Liste wird bis zum 16.12.2017 fortlaufend aktualisiert.

Wann kann ich bei dem Weltrekord mitmachen?

Der Weltrekord-Versuch findet am 28. Januar 2018 in allen teilnehmenden Kinos im Zeitraum zwischen 14:30 Uhr und 15:00 Uhr statt. Nur diese Vorstellung im jeweiligen Kino kann für den Weltrekord berücksichtigt werden.

Wie wird über den Weltrekord entschieden?

Alle Gäste der Grössten Hexen-Preview der Welt, die mit mindestens zwei Merkmalen verkleidetet sind, werden für den Weltrekord gezählt.  Ein Pressefoto belegt dieses. Die Anzahl der gesamten Teilnehmer aller Kinos wird im Weltrekord-Büro ermittelt, diese entscheidet über die Aufstellung des Rekords. Gelingt der Versuch, erhält jeder Teilnehmer der Grössten Hexen-Preview der Welt zeitnah eine Weltrekord-Urkunde.

Wo wird der Rekord im Erfolgsfall veröffentlicht?

Sofern der Weltrekordversuch erfolgreich ist und als Weltrekord anerkannt wird, wird er auf der Website vom Rekord-Institut für Deutschland veröffentlicht.

Ist das nur etwas für Kinder?

Alle Hexen und Hexenmeister, ob groß oder klein, ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen teilzunehmen.

Ist die Hexen-Preview nur etwas für Mädchen?

Nein, alle sind zu Preview eingeladen. Wir freuen uns auch auf Hexenmeister und Zauberer, die Kriterien für den Rekord müssen aber erfüllt sein (z.B. typische Kopfbedeckung  und Zauberutensil).

Ich habe kein Kostüm, kann ich trotzdem teilnehmen?

Um den Weltrekord aufzustellen, müssen die Gäste der Preview verkleidet sein. Man braucht aber kein gekauftes Kostüm, sondern kann sich auch eines selbst basteln. Unter diesen Links findet ihr die Anleitungen für einen Hexenhut oder ein Hexenkostüm.

Ornament 1

DIE KLEINE HEXE

AB DEM 1. FEBRUAR ÜBERALL IM KINO!

Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste – und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel (Suzanne von Borsody) mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe…

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien